Mannschaftstransportwagen

Das kleine Lastpferd im Fuhrpark eines jeden THW-Ortsverbandes ist der Mannschaftstransportwagen (MTW). Der Name sagt es schon: Seine Hauptaufgabe ist der Transport von Helferinnen und Helfern. Die Aufgaben des THW sind aber so vielfältig, dass er noch mehr können muss. In seinem Heck wird ständig Ausrüstung für die erste Sicherung und Erkundung einer Einsatzstelle transportiert. Daneben ist noch Platz für weiteres Kleingut, das bei Bedarf an die Einsatzstelle transportiert werden muss.

 

Im Alltag dient dieses Fahrzeug den Mitgliedern des Ortsverbandes, insbesondere des Stabes, um als Transportmittel für Mensch und Material zur Verfügung zu stehen. Beispielsweise kann mit dem MTW-OV Verpflegung aus der Unterkunft an die Einsatzstelle gebracht werden. 

(Quelle:thw.de)

 

Frontansicht
Beifahrerseite Front
Beifahrerseite Heck
Heckansicht
Fahrerseite Front
Fahrerseite Heck

Der MTW

Mannschaftstransportwagen

...mit PKW Anhängerkupplung

Heros Mayen 86/25

Technische Daten
Fahrgestell:VW T5

Baujahr:

2009

Aufbau:Volkswagen Nutzfahrzeuge
Leistung:96kW/130PS
Besatzung:

1+7

 

 

Abmessungen
Länge:5389 mm
Breite:1904 mm
Höhe:2200 mm

Gerätekraftwagen mit 7t Nutzlast, Seilwinde und Kofferaufbau