Mayen, 23.03.2012, von Kai Kreusch

Abstützen, Aussteifen

Das Sichern von Objekten mit Abstützsystemen ist gerade im THW ein sehr vielfältiges Themengebiet, indem mithilfe von verschiedensten Materialien und Methoden abgestützt oder ausgesteift werden kann. Aufgrund dieser Vielseitigkeit wird dieses Einsatzgebiet immer wieder ausgebildet.

Der aufgestellte und ausgerichtete Stützbock

Im Rahmen der regelmäßigen Fachausbildung, errichteten die Helfer des Technischen Zuges Mayen am vergangenen Freitag einen Stützbock aus Holz. Dieser praktischen Aufgabe ging die theoretische Auffrischung des Wissens, welches in der Grundausbildung vermittelt wurde vorran. In der Grundausbildung werden die grundlegenden Themen, wie Werkzeuge zur Holzbearbeitung oder auch verschiedene Arten von Verbindungen erlernt. Dieser Stützbock soll in den kommenden Ausbildungen erweitert werden. Mit der Ausbildung am Freitagabend begann eine Reihe von Ausbildungen zum Thema Abstützen und Aussteifen, bei der in den kommenden Wochen unter anderem noch ein Sprengwerk errichtet wird. Wenn sie Interesse gefunden haben, kommen

Sie doch Freitags zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr mal vorbei! Also "Raus aus dem Alltag und rein ins THW Mayen!"


  • Der aufgestellte und ausgerichtete Stützbock

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: